Albert Haberl ist seit der Schulgründung unser Hausmeister.


Was macht ein Hausmeister?

Als Hausmeister ist man für alle Vorgänge und Abläufe verantwortlich, die unser Schulgebäude betreffen. Dies umfasst z.B. die Sicherheit auf der Schulanlage, Instandhaltungsaufgaben am Gebäude, den Pausenverkauf (bis Ostern 2010) oder die Zusammenarbeit mit der Schulverwaltung. Er steht in engem Kontakt zur Schulleitung und zu den Lehrkräften.

Wie wird man Hausmeister?

Als Hausmeister braucht man eine handwerkliche Ausbildung, z.B. als Elektriker, Schreiner oder als Heizungsbauer. Herr Haberl war bereits bei der Erstellung des Schulgebäudes als Elektriker tätig; er kannte somit die gesamte Elektroanlage der Schule und hatte damit die besten Voraussetzungen bei der Besetzung der Hausmeisterstelle.

Eindrücke von unserem Hausmeister:

  • Er ist bereits frühmorgens für uns tätig.
  • Er steht mit Rat und Tat immer zur Verfügung.
  • Als Hausmeister hat man eine große Verantwortung.

 

hausmeister